Tag der offenen Tür anlässlich der Fußball-WM der Frauen in Frankreich!

Am 13. Juni laden wir ein, in Kooperation mit dem Büro für Sprache und Bildung Rheinland-Pfalz, dem Institut Français Mainz und dem Landessportbund Rheinland-Pfalz, zu einem interaktiven Sportfest anlässlich der Fußball Weltmeisterschaft der Frauen 2019 in Frankreich.

Bei unserem Sportfest können zunächst Jugendliche, Schülerinnen und Schüler von 16.00 bis 18.00 Uhr an unseren Sport-Ateliers teilnehmen (Bitte beachten Sie, dass für Gruppen ab 8 Personen eine Anmeldung erforderlich ist).

Anschließend sind die Ateliers für Teilnehmerinnen und Teilnehmer jeder Altersklasse von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. 
Angeboten werden: Sprachanimation, Sport-Station, Kurzfilmvorführung vom internationalen Fußballfilmfestival 11 mm, Quiz und Torwand-Schießen im Garten des Institut français.

Um 20 Uhr beginnt die Podiumsdiskussion zum Thema „Die Frau ist die Zukunft des Sports“, u.a. mit Claudia Altwasser (Mitglied LSB-Präsidium / Vizepräsidentin Gesellschaftspolitik), Angela Maurer (Zweifache Schwimmweltmeisterin, mehrfache Weltcup-Siegerin, Deutsche Meisterin und Doppeleuropameisterin sowie zweifache Olympionikin bei Langstreckenwettbewerben), Leonie Buch (Rugby Club Mainz e.V. / stellvertr. Vorsitzende, Bogija Suljic (Race for Survival) vom Lionhof e.V. und weiteren Vertreterinnen und Vertretern aus unterschiedlichen Sportarten und -bereichen.

Do, 13.06.2019 | 16 – 22 Uhr | Institut français Mainz
Anmeldung für Gruppen ab 8 Personen erforderlich I Keine Voranmeldung für Einzelpersonen | Eintritt frei

Mehr Infos unter: https://mainz.institutfrancais.de/kalender/veranstaltung/2019-06-13t140000-bis-2019-06-13t193000-coup-de-sifflet-volltreffer?fbclid=IwAR1BChYvC-O0cN-sg4Ivz81Xcy_hQw8oixeNAzdHiedwNyYOb6C4YY387e8