Mitgliederversammlung 2016 im Zeichen des 60. Jubiläums

Am Freitag, 8. April 2016 fand die Jubiläums-Mitgliederversammlung im Festsaal der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz in Mainz statt.

Anlässlich des 60. Jahrestages seiner Gründung hatte der Partnerschaftsverband am Vormittag zunächst zu einer Führung und zur Präsentation des Films „ Als die Franzosen kamen – Kriegsende im Südwesten“  ins Funkhaus des SWR eingeladen, ein Angebot das viele Mitglieder und Gäste anzog und ein sehr positives Echo fand.

Um 15.00 Uhr eröffnete Präsident Mertes die Mitgliederversammlung mit seiner Begrüßungsansprache. Es folgten Grußworte der Präsidentin der Union pour la Coopération Bourgogne/Rhénanie-Palatinat Françoise Elloy, der französischen Generalkonsulin Sophie Laszlo, der ständigen Vertreterin des Chefs der Staatskanzlei, Ministerialdirektorin Inge Degen sowie von Michael Roth, Staatsminister für Europa (vorgelesen von der Vizepräsidentin des Partnerschaftsverbandes Brigitte Hayn, MdL).

Dr. Jürgen Feind berichtete über die repräsentativen Aufgaben der Regionalbeauftragten im vergangenen Jahr, bevor Generalsekretärin Martine Durand-Krämer das Jubiläumsprogramm 2016 vorstellte.

Einen Höhepunkt der Mitgliederversammlung bildete der Festvortrag von Prof. Dr. Henri Ménudier (Université Sorbonne Nouvelle – Paris) zum Thema „Die deutsch-französischen Beziehungen und die europäische Krise“.

Schließlich begeisterten Sechstklässler des Otto-Schott-Gymnasiums Mainz mit einem mitreißenden, musikalisch-tänzerischen Auftritt, bevor die mit 180 Personen sehr gut besuchte Versammlung mit einem Empfang auf Einladung von Präsident Mertes endete.

16.MV.116.MV.216.MV.3

 

 

 

 

16.MV.416.MV.516.MV.616.MV.716.MV.816.MV.916.MV.10

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitgliederversammlung 2016

PV.60.Jubiläum.klAm Freitag, 8. April 2016, 15.00 Uhr, laden wir zur Jubiläums-Mitgliederversammlung im Festsaal der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz in Mainz sehr herzlich ein.

Als Rahmenprogramm bieten wir eine Führung mit Filmpräsentation „Als die Franzosen kamen – Kriegsende im Südwesten“ im Funkhaus des SWR, Am Fort Gonsenheim 139, 55122 Mainz, an.

Einladung

16.mv.Anmeldung

Protokoll der Mitgliederversammlung 2015

Mitgliederversammlung 2015

Am Freitag, 13. März 2015, 15.00 Uhr, laden wir zur Mitgliederversammlung im Plenarsal des Landtags Rheinland-Pfalz sehr herzlich ein.

Als Rahmenprogramm wird ab 11.00 Uhr eine Besichtigung der Sektkellerei Kupferberg, Mainz, und alternativ ab 13.00 Uhr eine Stadtführung durch Mainz „Franzosen und Deutsche im 20. Jahrhundert“ angeboten.

Einladung und Anmeldeformular!

Protokoll der Mitgliederversammlung 2014

 

Neuer Vorstand im Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz/Burgund

Die ca. 180 anwesenden Vertreter gepartnerter Gemeinden, Vereine, Verbände und Institutionen haben bei der Mitgliederversammlung am 15. März 2013 einen neuen Vorstand gewählt.

Landtagspräsident Joachim  Mertes wurde in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt.

Frau Ruth Ratter, MdL, wurde einstimmig zur neuen Vizepräsidentin gewählt.Vizepräsidentin Brigitte Hayn, MdL, und Schatzmeister Hartwig Mannert wurden in ihrem Amt bestätigt.

Neue Mitglieder im erweiterten Vorstand sind  Herr Ulrich Mönch, Bürgermeister von Bingen und  Herr Ralf Hellrich, Hauptgeschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft der Handwerkskammern Rheinland-Pfalz.

Als neue Regionalbeauftragte wurden  Herr Achim Hütten, Oberbürgermeister von Andernach und  Herr Landrat Dr. Matthias Schneider, gewählt.

Die neue Partnerschaftsbeauftragte ist Frau Martine Durand-Krämer.  Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt.

Präsident Mertes dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern, Clemens Nagel, Clausfriedrich Hassemer, Günther Tartter, Sibylle Rost, Herbert Hilken und Karl Kaul für ihre jahrelange, engagierte Mitarbeit.